Connect with us

Bíblia LUT-1545-LH

2 Reis 14

1 JM andern jar Joas des sons Joahas des königs Jsrael / ward Amazja könig / der son Joas des königs Juda.

2 Fünff vnd zwenzig jar alt war er / da er König ward / vnd regiert neun vnd zwenzig jar zu Jerusalem / Seine mutter hies Joadan von Jerusalem.

3 Vnd er thet was dem HERRN wolgefiel / Doch nicht wie sein vater Dauid / Sondern wie sein vater Joas / thet er auch /

4 Denn die Höhen wurden nicht abgethan / Sondern das volck opfferte vnd reucherte noch auff den Höhen. 2. Par. 25.

5 DA er nu des Königreichs mechtig ward / schlug er seine Knechte / die seinen Vater den König geschlagen hatten.

6 Aber die Kinder der Todschleger tödtet er nicht / Wie es denn geschrieben stehet im Gesetzbuch Mose / da der HERR geboten hat / vnd gesagt / Die Veter sollen nicht vmb der Kinder willen sterben / Vnd die Kinder sollen nicht vmb der Veter willen sterben / Sondern ein jglicher sol vmb seiner sünde willen sterben. Deut. 24.; Ezech. 18.

7 ER schlug auch der Edomiter im Saltztal zehen tausent / vnd gewan die stad Sela mit streit / vnd hies sie Jaktheel bis auff diesen tag.

8 Da sandte amazja boten zu joas dem son Joahas des sons Jehu dem könige Jsrael / vnd lies jm sagen / Kom her / las vns mit einander besehen.

9 Aber Joas der könig Jsrael sandte zu Amazja dem könige Juda / vnd lies jm sagen / Der Dornstrauch der in Libanon ist / sandte zum Cedern im Libanon / vnd lies jm sagen / Gib deine Tochter meinem Son zum weib. Aber das Wild auff dem felde im Libanon / lieff vber den Dornstrauch vnd zutrat jn.

10 Du hast die Edomiter geschlagen / des vberhebt sich dein hertz. Habe den rhum vnd bleib da heimen / Warumb ringestu nach vnglück / das du fallest vnd Juda mit dir?

11 ABer Amazja gehorchet nicht / Da zoch Joas der könig Jsrael er auff / vnd sie besahen sich mit einander / er vnd Amazja der könig Juda zu BethSemes die in Juda ligt.

12 Aber Juda ward geschlagen fur Jsrael / das ein jglicher floh in seine Hütten.

13 Vnd Joas der könig Jsrael greiff Amazja den könig Juda den son Jonas / des sons Ahasja zu BethSemes. Vnd kam gen Jerusalem / vnd zureis die mauren Jerusalem / von dem thor Ephraim an / bis an das Eckthor / vier hundert ellen lang.

14 Vnd nam alles Gold vnd Silber vnd Gerete das funden ward im Hause des HERRN / vnd im schatz des Königs hause / Da zu die Kinder zu pfande / vnd zoch wider gen Samaria.

15 WAS aber mehr von Joas zu sagen ist / das er gethan hat / vnd seine macht / vnd wie er mit Amazja dem könige Juda gestritten hat / Sihe / das ist geschrieben in der Chronica der könige Jsrael.

16 Vnd Joas entschlieff mit seinen Vetern / Vnd ward begraben zu Samaria vnter den königen Jsrael / Vnd sein son Jerobeam ward König an seine stat.

17 AMazja aber der son Joas des königs Juda lebet nach dem tod Joas des sons Joahas des königs Jsrael funffzehen jar.

18 Was aber mehr von Amazja zu sagen ist / das ist geschrieben in der Chronica der könige Juda.

19 Vnd sie machten einen Bund wider jn zu Jerusalem / Er aber floh gen Lachis. Vnd sie sandten hin jm nach gen Lachis / vnd tödten jn daselbs.

20 Vnd sie brachten jn auff Rossen / vnd ward begraben zu Jerusalem bey seine Veter in der stad Dauid.

21 Vnd das gantze volck Juda nam Asarja in seinem sechzehenden jar / vnd machten jn zum Könige / an stat seines vaters Amazja.

22 Er bawete Elath / vnd brachte sie wider zu Juda / nach dem der König mit seinen Vetern entschlaffen war. 2. Par. 25.

23 JM funffzehenden jar Amazja des sons Joas des königs Juda / ward Jerobeam der son Joas könig vber Jsrael zu Samaria ein vnd vierzig jar.

24 Vnd thet das dem HERRN vbel gefiel / vnd lies nicht ab von allen sünden Jerobeam des sons Nebat / der Jsrael sündigen machte.

25 Er aber brachte wider erzu die grentze Jsrael / von Hemath an / bis ans meer das im Blachenfelde ligt / Nach dem wort des HERRN des Gottes Jsrael / das er geredt hatte durch seinen knecht Jona dem son Amithai den Propheten / der von GathHepher war.

26 Denn der HERR sahe an den elenden jamer Jsrael / das auch die verschlossen vnd verlassen da hin waren / vnd kein Helffer war in Jsrael.

27 Vnd der HERR hatte nicht geredt / das er wolte den namen Jsrael aus tilgen vnter dem Himel / Vnd halff jnen durch Jerobeam den son Joas.

28 WAS aber mehr von Jerobeam zu sagen ist / vnd alles was er gethan hat / vnd seine macht wie er gestritten hat / vnd wie er Damascon vnd Hemath wider bracht an Juda in Jsrael / Sihe / das ist geschrieben in der Chronica der könige Jsrael.

29 Vnd Jerobeam entschlieff mit seinen Vetern mit den königen Jsrael. Vnd sein son Sacharja ward König an seine stat.

Continuar Lendo