Connect with us

Bíblia LUT-1545-LH

2 Reis 20

1 ZV der zeit ward Hiskia tod kranck / Vnd der Prophet Jesaja der son Amoz kam zu jm / vnd sprach zu jm / so spricht der HERR / Beschicke dein Haus / denn du wirst sterben vnd nicht leben bleiben.

2 Er aber wand sein Andlitz zur wand / vnd bettet zum HERRN vnd sprach /

3 Ah HERR / gedenck doch / das ich fur dir trewlich gewandelt habe / vnd mit rechtschaffenem hertzen / vnd habe gethan / das dir wolgefellet. Vnd Hiskia weinet seer. 2. Par. 32.; Jesa. 38.

4 DA aber Jesaja noch nicht zur Stad halb hin aus gegangen war / kam des HERRN wort zu jm / vnd sprach /

5 Kere vmb / vnd sage Hiskia dem Fürsten meines volcks / so spricht der HERR der Gott deines vaters Dauids / Jch habe dein Gebet gehöret / vnd deine threnen gesehen. Sihe / Jch wil dich gesund machen / am dritten tage wirstu hinauff in das Haus des HERRN gehen.

6 Vnd wil funffzehen jar zu deinem Leben thun / vnd dich vnd diese Stad erretten von dem Könige zu Assyrien / vnd diese Stad beschirmen / vmb meinen willen / vnd vmb meines knechts Dauids willen.

7 Vnd Jesaja sprach / Bringet her ein stück Feigen / Vnd da sie die brachten / legten sie sie auff die Drüse / Vnd er ward gesund.

8 HJskia aber sprach zu Jesaja / Welchs ist das Zeichen / das mich der HERR wird gesund machen / vnd ich in des HERRN Haus hinauff gehen werde am dritten tage?

9 Jesaja sprach / Das Zeichen wirstu haben vom HERRN / das der HERR thun wird was er geredt hat. Sol der schatten zehen stuffen forder gehen / oder zehen stuffen zu rücke gehen?

10 Hiskia sprach / Es ist leicht / das der schatte zehen stuffen niderwerts gehe / das wil ich nicht / Sondern das er zehen stuffen hinder sich zu rücke gehe.

11 Da rieff der Prophet Jesaja den HERRN an / Vnd der schatte gieng hinder sich zu rücke zehen stuffen / am zeiger Ahas / die er war niderwerts gegangen.

12 Zv der zeit sandte brodach / der son baledan des sons Baledan könig zu Babel / brieue vnd geschencke zu Hiskia / Denn er hatte gehöret / das Hiskia kranck war gewesen.

13 Hiskia aber war frölich mit jnen / vnd zeiget jnen das gantze Schatzhaus / silber / gold / Specerey / vnd das beste öle / vnd die Harnisch kamer / vnd alles was in seinen Schetzen furhanden war / Es war nichts in seinem Hause / vnd in seiner gantzen Herrschafft / das jnen Hiskia nicht zeigete. Jesa. 39.

14 DA kam Jesaja der Prophet zum könige Hiskia / vnd sprach zu jm / Was haben diese Leute gesagt? Vnd wo her sind sie zu dir komen? Hiskia sprach / Sie sind aus fernen Landen zu mir komen von Babel.

15 Er sprach / Was haben sie gesehen in deinem Hause? Hiskia sprach / Sie haben alles gesehen / was in meinem hause ist / vnd ist nichts in meinen Schetzen / das ich nicht jnen gezeiget hette.

16 Da sprach Jesaja zu Hiskia / Höre des HERRN wort /

17 Sihe / es kompt die zeit / Das alles wird gen Babel weggefürt werden / aus deinem Hause / vnd was deine Veter gesamlet haben / bis auff diesen tag / vnd wird nichts vbergelassen werden / spricht der HERR.

18 Da zu der Kinder die von dir komen / die du zeugen wirst werden genomen werden / das sie Kemerer seien im Pallast des königes zu Babel.

19 Hiskia aber sprach zu Jesaja / Das ist gut / das der HERR geredt hat / Vnd sprach weiter / Es wird doch Friede vnd trew sein zu meinen zeiten.

20 WAS mehr von Hiskia zu sagen ist / vnd alle seiner macht vnd was er gethan hat / vnd der Teich vnd die Wasserrhören / damit er wasser in die stad geleitet hat / Sihe / das ist geschrieben in der Chronica der könige Juda.

21 Vnd Hiskia entschlieff mit seinen Vetern / Vnd Manasse sein son ward König an seine stat. 2. Par. 33.

Continuar Lendo