Connect with us

Bíblia LUT-1545-LH

Salmos 111

1 Halelu ia. Jch dancke dem HERRN von gantzem hertzen / Jm Rat der fromen / vnd in der Gemeine.

2 Gros sind die Werck des HERRN / Wer jr achtet / der hat eitel lust dran.

3 Was er ordnet / das ist löblich vnd herrlich / Vnd seine Gerechtigkeit bleibet ewiglich.

4 ER hat ein Gedechtnis gestifftet seiner Wunder / Der gnedige vnd barmhertzige HERR.

5 Er gibt Speise denen so jn fürchten / Er gedencket ewiglich an seinen Bund.

6 Er lesst verkündigen seine gewaltige Thatten seinem Volck / Das er jnen gebe das Erbe der Heiden.

7 Die Werck seiner Hende sind warheit vnd recht / Alle seine Gebot sind rechtschaffen.

8 Sie werden erhalten jmer vnd ewiglich / Vnd geschehen trewlich vnd redlich.

9 ER sendet eine Erlösung seinem Volck / Er verheisset / das sein Bund ewiglich bleiben sol.

10 Heilig vnd hehr ist sein Name / Die furcht des HERRN ist der Weisheit anfang. Prouer. 1.; Prouer. 9.; Eccle. 1. Das ist ein feine klugheit / wer darnach thut / Des lob bleibet ewiglich.

Continuar Lendo