Connect with us

Bíblia LUT-1545-LH

Salmos 112

1 Halelu ia. Wol dem / der den HERRN fürchtet / Der grosse lust hat zu seinen Geboten.

2 Des Same wird gewaltig sein auff Erden / Das Geschlecht der fromen wird gesegenet sein.

3 Reichthum vnd die fülle wird in jrem Hause sein / Vnd jre Gerechtigkeit bleibet ewiglich.

4 Den Fromen gehet das LiechtDas ist / glück vnd heil / mitten in der not. auff im finsternis / Von dem gnedigen / barmhertzigen / vnd gerechten.

5 WOL dem der barmhertzig ist / vnd gerne leihet / Vnd richtet seine Sachen aus / das er niemand vnrecht thue.

6 Denn er wird ewiglich bleiben / Des Gerechten wird nimer mehr vergessen.

7 Wenn eine Plage komen wil / so fürcht er sich nicht / Sein hertz hoffet vnuerzagt auff den HERRN.

8 Sein hertz ist getrost vnd fürcht sich nicht / Bis er seine lust an seinen Feinden sihet.

9 ER strewet aus / vnd gibt den Armen / Sein gerechtigkeit bleibet ewiglich / sein Horn wird erhöhet mit Ehren. 2. Cor. 9.

10 Der Gottlose wirds sehen / vnd wird jn verdriessen / Seine zeene wird er zusamen beissen / vnd vergehen / Denn was die Gottlosen gerne wolten / das ist verloren.

Continuar Lendo