Connect with us

Bíblia LUT-1545-LH

Salmos 12

1 Ein Psalm Dauids / vor zu singen auff acht Seiten.

2 HJlff HERR / die Heligen haben abgenomen / Vnd der Gleubigen ist wenig vnter den Menschen kindern.

3 Einer redet mit dem andern vnnütze ding vnd heucheln / Vnd leren aus vneinigem hertzen.

4 Der HERR wolte ausrotten alle Heuchley / Vnd die Zunge die da stoltz redet.

5 Die da sagen / Vnser Zunge sol vber hand haben / Vns gebürt zu reden / Wer ist vnser Herr?

6 WEil denn die Elenden verstöret werden / vnd die Armen seuffzen / wil ich auff / spricht der HERR / Jch wil eine Hülffe schaffen / das man getrost leren sol.

7 Die Rede des HERRN ist lauter / Wie durchleutert Silber im erdenen tigel / beweret sieben mal.

8 Du HERR woltest sie bewaren / Vnd vns behüten fur diesem Geschlecht ewiglich.

9 Denn es wird allenthalben vol Gottlosen / Wo solche lose Leute vnter den Menschen herrschen.

Continuar Lendo