Connect with us

Bíblia LUT-1545-LH

Salmos 7

1 Die vnschuld Dauids / dauon er sang dem HERRN / Von wegen der wort des Moren / des Jeminiten.

2 AVff dich HERR trawe ich / mein Gott / Hilff mir von allen meinen Verfolgern / vnd errette mich.

3 Das sie nicht wie Lewen meine Seele erhasschen / Vnd zureissen / weil kein Erretter da ist.

4 HERR mein Gott / Hab ich solchs gethan / Vnd ist vnrecht in meinen henden.

5 Hab ich böses vergolten / denen so friedlich mit mir lebten / Oder die so mir on vrsach feind waren beschedigt.

6 So verfolge mein Feind meine Seele vnd ergreiffe sie / Vnd trette mein Leben zu boden / Vnd lege meine Ehre in den staub / Sela.

7 Stehe auff HERR in deinem zorn / Erhebe dich vber den grim meiner Feinde / Vnd hilff mir wider in das Ampt / das du mir befolhen hast.

8 Das sich die Leute wider zu dir samlen / Vnd vmb derselben willen kom wider empor.

9 Der HERR ist RichterDas ist / Nicht ich noch jemand / sondern Gott selber allein regiert vber vns.vber die Leute / Richte mich HERR nach meiner gerechtigkeit vnd fromkeit.

10 Las der Gottlosen bosheit ein ende werden / Vnd fördere die Gerechten / Denn du gerechter Gott prüfest hertzen vnd nieren.

11 MEin Schild ist bey Gott / Der den fromen hertzen hilffet.

12 Gott ist ein rechter Richter / Vnd ein Gott der teglich drewet.

13 Wil man sich nicht bekeren / so hat er sein Schwert gewetzt / Vnd seinen Bogen gespannet / vnd zielet.

14 Vnd hat drauff gelegt tödlich Geschos / Seine Pfeile hat er zugericht zuuerderben.

15 Sihe / der hat Böses im sinn / mit Vnglück ist er schwanger / Er wird aber einen Feil geberen. Jesa. 59.; Hiob. 15.

16 Er hat eine Gruben gegraben vnd ausgefürt / Vnd ist in die Gruben gefallen / die er gemacht hat.

17 Sein vnglück wird auff seinen Kopff komen / Vnd sein freuel auff seine Scheittel fallen.

18 Jch dancke dem HERRN vmb seiner gerechtigkeit willen / Vnd wil loben den Namen des HERRN des Allerhöhesten.

Continuar Lendo