Connect with us

Bíblia LUT-1545-LH

Salmos 72

1 Des Salomo. Gott gib dein Gericht dem Könige / Vnd deine Gerechtigkeit des Königes Sone.

2 Das er dein Volck bringe zur Gerechtigkeit / Vnd deine Elenden rette.

3 Las die Berge den Frieden bringen vnter das Volck / Vnd die Hügel die Gerechtigkeit.

4 ER wird das elende Volck bey Recht erhalten / vnd den Armen helffen / Vnd die Lesterer zeschmeissen.

5 Man wird dich fürchten / so lange die Sonne vnd der Mond weret / Von Kind zu kindes kinden.

6 ER wird herab faren wie der Regen auff das fellWie Gideon geschach. / Wie die tropffen / die das Land feuchten. Jud. 6.

7 Zu seinen zeiten wird blühen der Gerechte / vnd grosser Friede / Bis das der Mond nimer sey.

8 ER wird herrschen von eim Meer bis ans ander / Vnd von dem WasserDas ist vom Jordan. an bis zur Welt ende.

9 Fur jm werden sich neigen die in der Wüsten / Vnd seine Feinde werden staub lecken.

10 Die Könige am Meer vnd in den Jnsulen werden Geschencke bringen / Die Könige aus Reicharabien vnd Seba werden Gaben zufüren.

11 Alle Könige werden jn anbeten / Alle Heiden werden jm dienen.

12 DEnn er wird den ArmenEin König der Armen schreienden. erretten der da schreiet / Vnd den Elenden der keinen Helffer hat.

13 ER wird gnedig sein den geringen vnd armen / Vnd den Seelen der armen wird er helffen.

14 Er wird jre Seele aus dem Trug vnd Freuel erlösen / Vnd jr Blut wird thewr geacht werden fur jm.

15 Er wird leben / vnd man wird jm vom Gold aus Reicharabien geben / Vnd man wird jmerdar fur jm beten / Teglich wird man jn loben.

16 AVff Erden oben auff den Bergen wird das Getreide dick stehen / Seine frucht wird bebenDas ist / Der berg Libanon stehet dick von bewmen vnd bebet wenn der wind webd. So dick wird auch das Euangelium stehen vnd beben in den Stedten / Das ist / Es wird das Euangelium vnd die Christen reichlich wachsen vnd zunemen. wie Libanon / Vnd wird grünen in den Stedten / wie gras auff Erden.

17 Sein Name wird ewiglich bleiben / so lange die Sonne weret wird sein Name auff die Nachkomen reichenDas ist / Man wird seinen Namen jmer predigen fur vnd fur / ob gleich die Alten sterben / so thuns die Nachkomen. / Vnd werden durch denselben gesegenet sein / Alle Heiden werden jn preisen.

18 GElobet sey Gott der HERR der Gott Jsrael / Der alleine Wunder thut.

19 Vnd gelobet sey sein herrlicher Name ewiglich / Vnd alle Land müssen seiner Ehre vol werden / Amen / Amen.

20 Ein ende haben die Gebet Dauids / des sons Jsai.

Continuar Lendo