Connect with us

Bíblia PAT80

Salmos 129

1 [Ein Wallfahrtslied.] Oft haben sie mich bedrängt von Jugend an, so spreche Israel,

2 oft haben sie mich bedrängt von Jugend an; doch sie konnten mich nicht bezwingen.

3 Auf dem Rücken pflügten mir Pflüger, zogen ihre langen Furchen.

4 Der Herr ist gerecht! Er zerschnitt die Stricke der Frevler.

5 Beschämt weichen alle zurück, die Sion hassen!

6 Sie gleichen dem Gras auf den Dächern, das schon dürr ist, bevor man es ausreißt.

7 Kein Schnitter kann sich die Hand damit füllen, kein Garbenbinder den Mantel.

8 Wer vorübergeht, ruft nicht aus: "Der Segen des Herrn über euch! Wir beglückwünschen euch im Namen des Herrn!"

Continuar Lendo