Connect with us

Bíblia PAT80

Salmos 25

1 [Von David.] Zu dir erhebe ich meine Seele, Herr, mein Gott!

2 Auf dich vertraue ich, möge ich nicht enttäuscht werden. Nicht sollen meine Feinde über mich frohlocken!

3 Keiner, der auf dich die Hoffnung setzt, wird je enttäuscht. Enttäuschung trifft nur solche, die ohne Grund die Treue brechen.

4 Zeige, Herr, mir deine Wege, und deine Pfade lehre mich!

5 Leite mich in deiner Treue [und lehre mich]; denn du bist der Gott meines Heiles, und auf dich hoffe ich allezeit.

6 Gedenke deiner Erbarmungen, Herr, und deiner Hulderweise; sie sind ja von Ewigkeit her.

7 Meiner Jugendsünden und Fehler gedenke nicht; nach deiner Huld gedenke mein um deiner Güte willen, Herr!

8 Gut und gerecht ist der Herr; darum weist er Irrenden den Weg.

9 Demütige leitet er richtig; ja, Demütige lehrt er seinen Weg.

10 Alle Pfade des Herrn sind Huld und Treue für jene, die seinen Bund und seine Gebote halten.

11 Um deines Namens willen, Herr, vergib meine Schuld; denn sie ist groß!

12 Wo ist der Mann, der den Herrn fürchtet? Ihm weist er den Weg, den er wählen soll.

13 Seine Seele wird weilen im Glück, seine Nachkommen erben das Land.

14 Die Freundschaft des Herrn erlangen alle, die ihn fürchten, seinen Bund gibt er ihnen kund.

15 Meine Augen sind stets auf den Herrn gerichtet, weil er meine Füße dem Netz entreißt.

16 Wende dich mir zu und sei mir gnädig! Ich bin ja so einsam und elend.

17 Löse meines Herzens Bedrängnis, aus meinen Ängsten führe mich heraus!

18 Merke auf meine Not und Trübsal, nimm hinweg all meine Sünden!

19 Sieh doch, wie meiner Feinde so viele sind, wie sie mich hassen mit wildem Haß!

20 Erhalte mein Leben und rette mich! Möge ich nicht enttäuscht werden, da ich auf dich vertraue!

21 Unschuld und Redlichkeit mögen mich schützen, denn meine Hoffnung bist du.

22 O Gott, erlöse Israel aus all seinen Nöten!

Continuar Lendo