Connect with us

Bíblia PAT80

Salmos 34

1 [Von David, als er sich vor Abimelech wahnsinnig stellte, so daß dieser ihn verjagte und er wegging (1Sam 21,13-16).]

2 Preisen will ich den Herrn zu jeder Zeit, immer sei sein Lob in meinem Munde!

3 Meine Seele rühmt sich im Herrn. Die Armen mögen es hören und fröhlich sein!

4 Verherrlicht mit mir den Herrn; seinen Namen laßt uns gemeinsam erheben!

5 Ich suchte den Herrn, da erhörte er mich und machte mich frei von all meinen Ängsten.

6 Blickt auf ihn, und euer Antlitz wird leuchten und muß sich nicht schämen!

7 Da ist ein Gebeugter; er rief, und der Herr vernahm es und half ihm aus all seinen Nöten.

8 Ein Lager schlägt auf der Engel des Herrn um alle, die ihn fürchten, und rettet sie.

9 Kostet und seht, wie gut der Herr ist! Selig der Mann, der auf ihn vertraut!

10 Fürchtet den Herrn, ihr seine Heiligen! Denn wer ihn fürchtet, leidet nicht Mangel.

11 Mächtige darben und hungern; doch wer den Herrn sucht, vermißt kein Gut.

12 Kommt, ihr Söhne, hört mich an! Die Furcht des Herrn will ich euch lehren!

13 Wer ist der Mann, der Leben wünscht und glückliche Tage zu schauen begehrt?

14 Bewahre vor Bösem deine Zunge und deine Lippen vor falscher Rede!

15 Laß ab vom Bösen und tu das Gute, suche Frieden und strebe ihm nach!

16 Die Augen des Herrn beachten die Frommen und seine Ohren ihr Schreien.

17 Das Antlitz des Herrn droht den Übeltätern, um ihr Gedenken vom Lande zu tilgen.

18 Rufen jene, so hört es der Herr und rettet sie aus all ihren Nöten.

19 Nahe ist der Herr den geknickten Herzen, hilft allen, die zerknirschten Geistes sind.

20 So zahlreich die Leiden des Gerechten auch sind, aus allen befreit ihn der Herr.

21 Er behütet jedes seiner Glieder, nicht eines davon wird zerbrochen.

22 Den Frevler tötet das Unheil; wer den Gerechten haßt, muß es büßen.

23 Der Herr erlöst die Seele seiner Diener; straflos bleibt, wer ihm vertraut.

Continuar Lendo