Connect with us

Bíblia TAF

Salmos 60

Hoffnung auf Sieg.

1 Dem Sangmeister. Auf â¬SSchuschan Eduthâ¬_. Ein Goldlied Davids zum Lehren.

2 Als er mit Aram der zwei Flüsse und mit Aram von Zobah kämpfte, und Joab zurückkehrte und im SalztalSchlucht des Salzeszwölftausend Edomiter schlug.

3 Gott, Du hast uns verworfen, einen Durchbruch wider uns gemacht, Du zürntest, kehre zurück zu uns.

4 Du hast die Erde erbeben lassen, sie zerrüttet, heile ihre Brüche; denn sie wankt.

5 Du hast gezeigt Hartes Deinem Volk, hast uns getränkt mit Wein des Taumels.

6 Du hattest denen, die Dich fürchten, ein Panier gegeben, um ein Panier zu erheben wegen der Wahrheit, Selah,

7 Auf daß Deine Lieben herausgezogen werden, rette mit Deiner Rechten und antworte uns.

8 Gott hat geredet in Seiner Heiligkeit: Ich werde jauchzen; Ich will Sichem verteilen, und den Talgrund Sukkoth ausmessen.

9 Mein ist Gilead, und Mein Menascheh, und Ephraim ist Meines Hauptes Stärke, Mein Gesetzgeber Jehudah.

10 Moab, der Topf Meines Waschens; über Edom werfe Ich Meine Schuhe; über Philistäa juble Ich.

11 Wer wird mich geleiten zur befestigten Stadt? Wer mich bis Edom führen?

12 Nicht Du, o Gott, Der Du uns verworfen, und nicht auszogst, o Gott, in unseren Heerscharen?

13 Gib Du uns Beistand von dem Dränger; ist eitel doch des Menschen Heil.

14 Mit Gott tun wir Tapferes; und Er zertritt unsere Dränger.

Continuar Lendo