Connect with us

Bíblia TEXTBIBELAT

Salmos 61

Hilferuf aus der Ferne. Fürbitte für den König.

1 Dem Musikmeister, zu Saitenspiel. Von David.

2 Höre, o Gott, mein Flehen und merke auf mein Gebet!

3 Vom Ende der Erde her rufe ich zu dir, da mein Herz verschmachtet: auf einen Felsen, der mir zu hoch ist, geleite mich!

4 Denn du warst meine Zuflucht, ein starker Turm gegen den Feind.

5 Laß mich immerdar in deinem Zelte weilen, im Schirme deiner Flügel meine Zuflucht suchen! Sela.

6 Denn du, Gott, hast auf meine Gelübde gehört, gabst mir das Besitztum solcher, die deinen Namen fürchten.

7 Füge Tage zu den Lebenstagen des Königs hinzu; seine Jahre seien wie die von ganzen Geschlechtern!

8 Möge er immerdar vor dem Angesichte Gottes thronen; bestelle Gnade und Treue, ihn zu behüten!

9 So will ich immerdar deinen Namen besingen, um Tag für Tag meine Gelübde zu erfüllen!

Continuar Lendo