Connect with us

Bíblia ZURCHER

Salmos 126

1 EIN Wallfahrtslied. Als der Herr wandte Zions Geschick, / da waren wir wie Träumende, / (a) Ps 14:7

2 da war unser Mund voll Lachens / und unsre Zunge voll Jubels. / Da sprach man unter den Heiden: / "Der Herr hat Grosses an ihnen getan!" / (a) Hio 8:21

3 Ja, der Herr hat Grosses an uns getan; / des waren wir fröhlich. /

4 Wende, o Herr, unser Geschick, / wie du im Mittagsland versiegte Bäche wiederbringst. / (a) 5Mo 30:3

5 Die mit Tränen säen, / werden mit Jubel ernten. / (a) Joh 16:20

6 Man schreitet dahin unter Tränen / und streut den Samen, / mit Jubel kehrt man heim, / trägt hoch seine Garben.

Continuar Lendo