Connect with us

Bíblia PAT80

Salmos 12

1 [Dem Chorleiter. Auf der Achten. Psalm Davids.]

2 Hilf, Herr, denn der Fromme stirbt aus, es verschwinden die Treuen unter den Menschen.

3 Falsches reden sie, einer mit dem andern; mit glatten Lippen und zwiespältigem Herzen sprechen sie.

4 Der Herr vertilge alle glatten Lippen, die Zunge, die hochfahrend redet!

5 Sie prahlen: "Unsere Zunge ist unsere Macht! Unsere Lippen helfen uns! Wer ist uns überlegen?"

6 "Weil Schwache unterdrückt sind, Arme stöhnen, darum will ich mich nunmehr erheben", spricht der Herr. "Ich bringe dem Hilfe, der danach seufzt."

7 Die Reden des Herrn sind geläuterte Reden, Silber, im Tiegel zu Boden geschmolzen, siebenfach gereinigt.

8 Du, Herr, wirst dich an sie halten, wirst uns behüten vor diesem Geschlecht für immer.

9 Dann mögen ringsum Gottlose wandeln, da Schlechtigkeit hochkommt unter den Menschen.

Continuar Lendo