Connect with us

Bíblia TAF

Salmos 142

Gebet gegen Feinde.

1 Eine Unterweisung von David, da er in der Höhle war; ein Gebet.

2 Ich schreie zu Jehovah mit meiner Stimme. Ich flehe mit meiner Stimme zu Jehovah.

3 Ich schütte vor Ihm meinen KummerNachsinnenaus, meine Drangsal sage ich an vor Ihm:

4 Wenn mein Geist über mir verzagt, kennst Du doch meinen Steig. Auf dem Pfade, den ich wandle, legen sie hehlings eine Schlinge mir.

5 Blicke zur Rechten, und siehe, so ist keiner, der mich erkennt. Verloren für mich ist die Zuflucht, es fragt niemand nach meiner Seele.

6 Zu Dir schreie ich, Jehovah. Ich spreche: Du bist meine Zuversicht, mein Teil im Lande der Lebendigen.

7 Horch auf meinen Angstschrei, denn ich bin sehr erschöpft. Errette mich von meinen Verfolgern, denn sie sind mir zu mächtig.

8 Bringe meine Seele heraus aus dem KerkerVerschluß, daß ich Deinen Namen bekenne. Die Gerechten werden mich umringen, wenn Du mir wohltust.

Continuar Lendo